Topseller
Fitness Analysen
Ausdauertests auf dem Ergometer oder Laufband
KörperManagement® KG
Bad Homburg v.d.H
154,00 € *
Fitness Analysen
Koordinationstest
KörperManagement® KG
Bad Homburg v.d.H
89,00 € *
Fitness Analysen
Biomechanische Funktionsanalyse der Wirbelsäule
KörperManagement® KG
Bad Homburg v.d.H
154,00 € *
Fitness Analysen
BIA Körpergewebeanalyse
KörperManagement® KG
Bad Homburg v.d.H
44,50 € *
Fitness Analysen
Spiroergometrie Basic inkl. Laktatdiagnostik
reaktiv Sports UG
Kronberg i. T.
159,00 € * 189,00 € *
Fitness Analysen
Vitalitäts-Check mit dem cardioscan-Checkpoint
Ernährungszentrum-Saar
Saarbrücken
129,00 € * 149,00 € *
Fitness Analysen
4 Wochen Rücken- und Rehatraining
Kmiecik & Klotz GbR
Oberursel, Remagen, Meckenheim
29,90 € * 49,90 € *
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Ärzte anzeigen
Apotheken anzeigen
Kliniken anzeigen
Kmiecik & Klotz GbR
Oberursel, Remagen, Meckenheim
49,90 € 29,90 €
Ernährungszentrum-Saar
Saarbrücken
149,00 € 129,00 €
KörperManagement® KG
Bad Homburg v.d.H
44,50 €
KörperManagement® KG
Bad Homburg v.d.H
154,00 €
KörperManagement® KG
Bad Homburg v.d.H
89,00 €
KörperManagement® KG
Bad Homburg v.d.H
154,00 €
Passende Online-Angebote
Fitness Analysen
Spiroergometrie Basic inkl. Laktatdiagnostik
reaktiv Sports UG
Kronberg i. T.
189,00 € * 159,00 € *
Fitness Analysen
4 Wochen Rücken- und Rehatraining
Kmiecik & Klotz GbR
Oberursel, Remagen, Meckenheim
49,90 € * 29,90 € *
Fitness Analysen
Vitalitäts-Check mit dem cardioscan-Checkpoint
Ernährungszentrum-Saar
Saarbrücken
149,00 € * 129,00 € *
Fitness Analysen
Spiroergometrie Basic inkl. Laktatdiagnostik
reaktiv Sports UG
Kronberg i. T.
189,00 € * 159,00 € *
Fitness Analysen
BIA Körpergewebeanalyse
KörperManagement® KG
Bad Homburg v.d.H
44,50 € *
Fitness Analysen
Biomechanische Funktionsanalyse der Wirbelsäule
KörperManagement® KG
Bad Homburg v.d.H
154,00 € *
Fitness Analysen
Koordinationstest
KörperManagement® KG
Bad Homburg v.d.H
89,00 € *
Fitness Analysen
Ausdauertests auf dem Ergometer oder Laufband
KörperManagement® KG
Bad Homburg v.d.H
154,00 € *

Fitness Analyse

Man ist immer so alt, wie man sich fühlt. So behauptet es der Volksmund. Wenn Sie aber wissen möchten, ob Sie sich nicht nur jung fühlen, sondern auch noch fit sind, dann machen Sie eine aussagekräftige Fitness-Analyse.

Wir möchten Ihnen im Folgenden erklären, was eine Fitness-Analyse ist, wie so eine Analyse abläuft und wo Sie die besten Fitness-Analyse finden: Hier im Health Rise-Shop.

Definition: Was ist eine Fitness-Analyse?

Der Begriff Fitness ist sehr allgemein gehalten und beschreibt nicht nur das körperliche, sondern auch das geistige Wohlbefinden. Außerdem ist die Fitness eines Menschen ein Indikator für sowohl die Belastbarkeit als auch die Leistungsfähigkeit im alltäglichen Leben.

Warum kann es nun also sinnvoll sein, die Fitness zu analysieren?

Die Fitness-Analyse zielt darauf ab, den Ist-Zustand Ihrer körperlichen Fitness zu ermitteln. Um die körperliche Leistungsfähigkeit zu verbessern oder Informationen über den eigenen Stoffwechsel zu erhalten, ist es nötig, erst einmal eine Bestandsaufnahme des aktuellen Zustands zu erstellen.

Auf Grundlage dieser Werte werden dann individuelle Stärken- und Schwächenprofile erstellt. Mit diesen Profilen können dann gezielt Trainings- und Ernährungspläne erstellt werden, die Ihnen den maximalen Erfolg bei der Steigerung Ihrer Fitness garantieren. Auf diese Weise reduzieren Sie Misserfolge und ineffektive Trainingseinheiten oder Ernährungspläne.

Das sind die Vorteile einer Fitness-Analyse und die daraus abgeleiteten Trainings- bzw. Ernährungsplänen:

-       Endlich das Wunschgewicht dank maximaler Fettverbrennung erreichen.

-       Gezielter Stressabbau durch effektive Workouts.

-       Sie sind einfach fitter im Alltag – sowohl mental als auch körperlich.

-       Durch wiederholte Fitness-Analysen können Sie Ihren Erfolg konkret messen – und nichts motiviert mehr als messbarer Fortschritt.

Noch einmal auf den Punkt gebracht: Eine dezidierte Fitness-Analyse ermöglicht es, einen genauen Ist-Zustand der eigenen körperlichen Fitness zu erhalten und auf dieser Grundlage effektive Maßnahmen zur Steigerung der Fitness abzuleiten. Doch wie ist der Ablauf einer Fitness-Analyse und was muss ich dabei beachten?

Wie läuft eine Fitness-Analyse ab?

Eine professionelle Analyse der körperlichen Fitness misst viele Bereiche der eigenen Leistungsfähigkeit wie Ausdauer, Beweglichkeit, Kraft und Koordination. Dabei gibt es unterschiedliche Methoden, mit denen die Indikatoren der eigenen Fitness gemessen werden können.

Die häufigste Methode, um die körperliche Fitness zu analysieren, ist ein Belastungstest auf dem Laufband oder dem Fahrrad (Spiroergometrie). Nachfolgend listen wir Ihnen den allgemeinen Ablauf einer solchen Analyse auf:

-       Die zu analysierende Person erhält eine Atemmaske, mit der die Konzentration von Sauerstoff und Kohlendioxid in der Atemluft gemessen wird. Diese Konzentration gibt Aufschluss über den Stoffwechsel der Person.

-       Mit aufgesetzter Maske erfährt die Person körperliche Belastung, indem Sie auf einem Laufband läuft oder ein Fahrrad fährt.

-       Die Intensität der Belastung wird in drei Stufen variiert: Niedrig, mittel und hoch.

-       Am Ende werden die Werte ausgelesen und analysiert.

Der Ablauf einer solchen Analyse dauert in der Regel etwa 10 Minuten. Dies kann jedoch je nach Analyse durchaus variieren. Anhand der gemessenen Werten wird dann der Ist-Zustand Ihrer körperlichen Leistungsfähigkeit ermittelt und ausgewertet. Um nachhaltig eine maximale Steigerung Ihrer Fitness zu erreichen, sollten Sie diese Analysen etwa 3-4 Mal im Jahr absolvieren.

Was kostet so eine Fitness-Analyse?

Die Preise für einfache Analysen liegen in der Regel zwischen 30 und 50 Euro. Werden umfangreichere und weiterführende Analysen absolviert, können die Preise deutlich darüber liegen – dafür sind die Ergebnisse jedoch sehr viel aussagekräftiger.

Sollte ein Fitness-Test beim Arzt absolviert werden?

Ob eine Fitness-Analyse bei einem Arzt oder beispielsweise bei einem professionellen Fitnesstrainer absolviert werden sollte, hängt ganz von Anlass und Intention der Analyse ab.

Wenn mit der Analyse körperliche Beschwerden oder ungewöhnliche Leistungsdefizite untersucht werden sollen, empfehlen wir Ihnen, diese Analyse auf jeden Fall bei einem Mediziner zu absolvieren. Ein Facharzt kann pathologische Werte erkennen und einschätzen, ob ernsthafter Handlungsbedarf besteht.

Möchten Sie jedoch einfach ein Bild über Ihre aktuelle Fitness gewinnen, um zu erfahren, wie fit Sie wirklich sind und wie Sie die Fitness noch steigern können, dann reicht eine professionelle Fitness-Analyse bei einem ausgebildeten Trainer völlig aus. Die Trainer verfügen über das nötige Wissen, um Ihre Werte zu analysieren und die richtigen Schlüsse aus den Daten zu ziehen.

Kann ich selbst meine Fitness testen?

Es gibt durchaus einige Übungen, mit denen Sie Ihre Fitness selbst testen können, um schon einmal eine Intuition zu bekommen. Diese Intuition können Sie dann durch eine professionelle Fitness-Analyse bestätigen oder entkräften.

Diese Übung können Sie selbst testen:

-       Treppensteigen: Gehen Sie eine Treppe zügig 5 Minuten lang hoch und herunter. Anschließend zählen Sie sofort Ihren Puls für 15 Sekunden. Warten Sie 45 Sekunden und zählen Sie den Puls erneut für 15 Sekunden. Nun multiplizieren Sie die Differenz der beiden Zählungen mit 4 und erhalten den sogenannten Erholungspuls pro Minute.

Den errechneten Erholungspuls können Sie mit den folgenden Werten vergleichen, um zu erfahren, wie gut Ihre Ausdauer ist:

-       weniger als 20: schwache Ausdauer

-       20 - 29: mäßige Ausdauer

-       30-39: gute Ausdauer

-       über 40: sehr gute Ausdauer

Dieser Test verrät Ihnen, wie gut Ihre Ausdauer ist. Außerdem gibt es zahlreiche Kennzahlen, die Ihnen einen Hinweis geben können, wie es um Ihre Fitness steht. Zu den wichtigsten Kennzahlen gehören:

-       Body-Mass-Index (BMI): Mit diesem Index können Sie Ihr Körpergewicht in Relation zu Ihrer Körpergröße bewerten.

-       Harris-Benedict-Formel: Mit dieser Formel können Sie Ihren täglichen Grundumsatz an Kalorien ermitteln.

-       Navy-Formel: Mit dieser Formel lässt sich Ihr Körperfettanteil bestimmen.

Bei diesen Formeln und Kennzahlen handelt es sich um ungefähre Richtwerte, die lediglich eine grobe Einschätzung bezüglich Ihres Körpers abgeben. Wenn Sie belastbare und aussagekräftige Werte ermitteln möchten, empfehlen wir Ihnen, eine professionelle Analyse mit anschließender Auswertung zu absolvieren.

Die besten Fitness-Analysen in unserem Shop

Sie möchten erfahren, wie fit Sie sind oder effektiver trainieren und maximal Fett verbrennen? Dann informieren Sie sich in unserem Health Rise-Shop. Hier finden Sie sorgfältig ausgewählte Fitness-Analysen von seriösen Anbietern. Stöbern Sie jetzt und erhalten Sie Angebote direkt in Ihrer Nähe.

_________________________________________________________________________

Verwendete Quellen:

https://de.wikipedia.org/wiki/Fitness

https://de.wikipedia.org/wiki/Body-Mass-Index

http://www.gesundheit.ch/fitness/

https://www.iqathletik.de/iq-medfit/ausdauer-und-stoffwechseltest-f%C3%BCr-fitness-und-gesundheit-mit-bia/

 

Man ist immer so alt, wie man sich fühlt. So behauptet es der Volksmund. Wenn Sie aber wissen möchten, ob Sie sich nicht nur jung fühlen, sondern auch noch fit sind, dann machen Sie eine... mehr erfahren »
Fenster schließen
Fitness Analyse

Man ist immer so alt, wie man sich fühlt. So behauptet es der Volksmund. Wenn Sie aber wissen möchten, ob Sie sich nicht nur jung fühlen, sondern auch noch fit sind, dann machen Sie eine aussagekräftige Fitness-Analyse.

Wir möchten Ihnen im Folgenden erklären, was eine Fitness-Analyse ist, wie so eine Analyse abläuft und wo Sie die besten Fitness-Analyse finden: Hier im Health Rise-Shop.

Definition: Was ist eine Fitness-Analyse?

Der Begriff Fitness ist sehr allgemein gehalten und beschreibt nicht nur das körperliche, sondern auch das geistige Wohlbefinden. Außerdem ist die Fitness eines Menschen ein Indikator für sowohl die Belastbarkeit als auch die Leistungsfähigkeit im alltäglichen Leben.

Warum kann es nun also sinnvoll sein, die Fitness zu analysieren?

Die Fitness-Analyse zielt darauf ab, den Ist-Zustand Ihrer körperlichen Fitness zu ermitteln. Um die körperliche Leistungsfähigkeit zu verbessern oder Informationen über den eigenen Stoffwechsel zu erhalten, ist es nötig, erst einmal eine Bestandsaufnahme des aktuellen Zustands zu erstellen.

Auf Grundlage dieser Werte werden dann individuelle Stärken- und Schwächenprofile erstellt. Mit diesen Profilen können dann gezielt Trainings- und Ernährungspläne erstellt werden, die Ihnen den maximalen Erfolg bei der Steigerung Ihrer Fitness garantieren. Auf diese Weise reduzieren Sie Misserfolge und ineffektive Trainingseinheiten oder Ernährungspläne.

Das sind die Vorteile einer Fitness-Analyse und die daraus abgeleiteten Trainings- bzw. Ernährungsplänen:

-       Endlich das Wunschgewicht dank maximaler Fettverbrennung erreichen.

-       Gezielter Stressabbau durch effektive Workouts.

-       Sie sind einfach fitter im Alltag – sowohl mental als auch körperlich.

-       Durch wiederholte Fitness-Analysen können Sie Ihren Erfolg konkret messen – und nichts motiviert mehr als messbarer Fortschritt.

Noch einmal auf den Punkt gebracht: Eine dezidierte Fitness-Analyse ermöglicht es, einen genauen Ist-Zustand der eigenen körperlichen Fitness zu erhalten und auf dieser Grundlage effektive Maßnahmen zur Steigerung der Fitness abzuleiten. Doch wie ist der Ablauf einer Fitness-Analyse und was muss ich dabei beachten?

Wie läuft eine Fitness-Analyse ab?

Eine professionelle Analyse der körperlichen Fitness misst viele Bereiche der eigenen Leistungsfähigkeit wie Ausdauer, Beweglichkeit, Kraft und Koordination. Dabei gibt es unterschiedliche Methoden, mit denen die Indikatoren der eigenen Fitness gemessen werden können.

Die häufigste Methode, um die körperliche Fitness zu analysieren, ist ein Belastungstest auf dem Laufband oder dem Fahrrad (Spiroergometrie). Nachfolgend listen wir Ihnen den allgemeinen Ablauf einer solchen Analyse auf:

-       Die zu analysierende Person erhält eine Atemmaske, mit der die Konzentration von Sauerstoff und Kohlendioxid in der Atemluft gemessen wird. Diese Konzentration gibt Aufschluss über den Stoffwechsel der Person.

-       Mit aufgesetzter Maske erfährt die Person körperliche Belastung, indem Sie auf einem Laufband läuft oder ein Fahrrad fährt.

-       Die Intensität der Belastung wird in drei Stufen variiert: Niedrig, mittel und hoch.

-       Am Ende werden die Werte ausgelesen und analysiert.

Der Ablauf einer solchen Analyse dauert in der Regel etwa 10 Minuten. Dies kann jedoch je nach Analyse durchaus variieren. Anhand der gemessenen Werten wird dann der Ist-Zustand Ihrer körperlichen Leistungsfähigkeit ermittelt und ausgewertet. Um nachhaltig eine maximale Steigerung Ihrer Fitness zu erreichen, sollten Sie diese Analysen etwa 3-4 Mal im Jahr absolvieren.

Was kostet so eine Fitness-Analyse?

Die Preise für einfache Analysen liegen in der Regel zwischen 30 und 50 Euro. Werden umfangreichere und weiterführende Analysen absolviert, können die Preise deutlich darüber liegen – dafür sind die Ergebnisse jedoch sehr viel aussagekräftiger.

Sollte ein Fitness-Test beim Arzt absolviert werden?

Ob eine Fitness-Analyse bei einem Arzt oder beispielsweise bei einem professionellen Fitnesstrainer absolviert werden sollte, hängt ganz von Anlass und Intention der Analyse ab.

Wenn mit der Analyse körperliche Beschwerden oder ungewöhnliche Leistungsdefizite untersucht werden sollen, empfehlen wir Ihnen, diese Analyse auf jeden Fall bei einem Mediziner zu absolvieren. Ein Facharzt kann pathologische Werte erkennen und einschätzen, ob ernsthafter Handlungsbedarf besteht.

Möchten Sie jedoch einfach ein Bild über Ihre aktuelle Fitness gewinnen, um zu erfahren, wie fit Sie wirklich sind und wie Sie die Fitness noch steigern können, dann reicht eine professionelle Fitness-Analyse bei einem ausgebildeten Trainer völlig aus. Die Trainer verfügen über das nötige Wissen, um Ihre Werte zu analysieren und die richtigen Schlüsse aus den Daten zu ziehen.

Kann ich selbst meine Fitness testen?

Es gibt durchaus einige Übungen, mit denen Sie Ihre Fitness selbst testen können, um schon einmal eine Intuition zu bekommen. Diese Intuition können Sie dann durch eine professionelle Fitness-Analyse bestätigen oder entkräften.

Diese Übung können Sie selbst testen:

-       Treppensteigen: Gehen Sie eine Treppe zügig 5 Minuten lang hoch und herunter. Anschließend zählen Sie sofort Ihren Puls für 15 Sekunden. Warten Sie 45 Sekunden und zählen Sie den Puls erneut für 15 Sekunden. Nun multiplizieren Sie die Differenz der beiden Zählungen mit 4 und erhalten den sogenannten Erholungspuls pro Minute.

Den errechneten Erholungspuls können Sie mit den folgenden Werten vergleichen, um zu erfahren, wie gut Ihre Ausdauer ist:

-       weniger als 20: schwache Ausdauer

-       20 - 29: mäßige Ausdauer

-       30-39: gute Ausdauer

-       über 40: sehr gute Ausdauer

Dieser Test verrät Ihnen, wie gut Ihre Ausdauer ist. Außerdem gibt es zahlreiche Kennzahlen, die Ihnen einen Hinweis geben können, wie es um Ihre Fitness steht. Zu den wichtigsten Kennzahlen gehören:

-       Body-Mass-Index (BMI): Mit diesem Index können Sie Ihr Körpergewicht in Relation zu Ihrer Körpergröße bewerten.

-       Harris-Benedict-Formel: Mit dieser Formel können Sie Ihren täglichen Grundumsatz an Kalorien ermitteln.

-       Navy-Formel: Mit dieser Formel lässt sich Ihr Körperfettanteil bestimmen.

Bei diesen Formeln und Kennzahlen handelt es sich um ungefähre Richtwerte, die lediglich eine grobe Einschätzung bezüglich Ihres Körpers abgeben. Wenn Sie belastbare und aussagekräftige Werte ermitteln möchten, empfehlen wir Ihnen, eine professionelle Analyse mit anschließender Auswertung zu absolvieren.

Die besten Fitness-Analysen in unserem Shop

Sie möchten erfahren, wie fit Sie sind oder effektiver trainieren und maximal Fett verbrennen? Dann informieren Sie sich in unserem Health Rise-Shop. Hier finden Sie sorgfältig ausgewählte Fitness-Analysen von seriösen Anbietern. Stöbern Sie jetzt und erhalten Sie Angebote direkt in Ihrer Nähe.

_________________________________________________________________________

Verwendete Quellen:

https://de.wikipedia.org/wiki/Fitness

https://de.wikipedia.org/wiki/Body-Mass-Index

http://www.gesundheit.ch/fitness/

https://www.iqathletik.de/iq-medfit/ausdauer-und-stoffwechseltest-f%C3%BCr-fitness-und-gesundheit-mit-bia/

 

Zuletzt angesehen