Topseller
Ernährung Analysen
9 Wochen Ernährungsprogramm
fitbox Stuttgart West
Stuttgart
199,00 € * 299,00 € *
Ernährung Analysen
Vitalitäts-Check mit dem cardioscan-Checkpoint
Ernährungszentrum-Saar
Saarbrücken
129,00 € * 149,00 € *
Ernährung Analysen
Stoffwechselanalyse
JBO - Personal Training
Mannheim, Altlußheim , Hockenheim
79,00 € *
Ernährung Analysen
Individuelle Ernährungsberatung inclusive BIA-Messungen
Ernährungsberatung Scheugenpflug
Berlin
450,00 € *
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Ärzte anzeigen
Apotheken anzeigen
Kliniken anzeigen
Ernährungsberatung Scheugenpflug
Berlin
450,00 €
JBO - Personal Training
Mannheim, Altlußheim , Hockenheim
79,00 €
Ernährungszentrum-Saar
Saarbrücken
149,00 € 129,00 €
fitbox Stuttgart West
Stuttgart
299,00 € 199,00 €
Ernährung Analysen
Individuelle Ernährungsberatung inclusive BIA-Messungen
Ernährungsberatung Scheugenpflug
Berlin
450,00 € *
Ernährung Analysen
Stoffwechselanalyse
JBO - Personal Training
Mannheim, Altlußheim , Hockenheim
79,00 € *
Ernährung Analysen
Vitalitäts-Check mit dem cardioscan-Checkpoint
Ernährungszentrum-Saar
Saarbrücken
149,00 € * 129,00 € *
Ernährung Analysen
9 Wochen Ernährungsprogramm
fitbox Stuttgart West
Stuttgart
299,00 € * 199,00 € *

Analyse

Was bedeutet eigentlich gesunde Ernährung und worauf muss man achten? Die Welt der Ernährung ist im stetigen Wandel und viele haben den Bezug zu einer gesunden Ernährung bereits verloren.

Wir möchten Ihnen im Folgenden einmal näherbringen, was eine Ernährungsanalyse ist, warum sie sinnvoll ist und was eine Analyse kosten kann. Außerdem haben wir für Sie die besten Angebote zu Ernährungsanalysen hier im Health Rise-Shop.

Definition: Was ist eine Ernährungsanalyse?

Eine Ernährungsanalyse zielt darauf ab, eine umfang- und detailreiche Analyse der Ist-Situation Ihrer Ernährung bereitzustellen. Die Resultate der Ernährungsanalyse werden anschließend mit den aktuellen Erkenntnissen der Ernährungsmedizin abgeglichen, um festzustellen, ob und inwiefern Ihre Ernährung vom Idealbild abweicht.

Auf dieser Grundlage wird Ihnen ein individueller Ernährungsplan erstellt, der exakt Ihre Bedürfnisse und Mängel abdeckt. Eine gesunde Ernährung ist elementar für einen gesunden Körper und ein optimales Wohlbefinden.

Hätten Sie es gedacht: Eier aus Freilandhaltung enthalten im Vergleich zu Eiern aus der Käfighaltung ein Drittel weniger Cholesterin, ein Viertel weniger gesättigte Fettsäuren sowie doppelt so viel Omega 3 und sind dadurch die gesündere Alternative.

Das sind die Vorteile einer Ernährungsanalyse:

-       Optimaler Ernährungsplan. Auf Grundlage Ihrer Analyse erhalten Sie einen Ernährungsplan, der nicht nur individuell auf Sie abgestimmt ist, sondern auch nach den aktuellen Maßstäben der Ernährungsmedizin konzipiert wurde. Das garantiert einen maximalen Erfolg.

-       Unverträglichkeiten und Mängel. Falls Sie an ernährungsbedingten Mängeln leiden oder irgendwelche Unverträglichkeiten vorweisen, wird das in der Ernährungsanalyse ermittelt und durch einen optimierten Ernährungsplan berücksichtigt für eine optimale Gesundheit.

-       Individueller Nährstoffbedarf. Mit Hilfe einer Ernährungsanalyse wird Ihr individueller Bedarf an den unterschiedlichen Nährstoffen ermittelt, sodass Sie genau wissen, wie viel Eisen oder Kalzium Sie tatsächlich benötigen.

Eine Ernährungsanalyse ist vielseitig einsetzbar und kennt ebenfalls unterschiedliche Arten. In jedem Fall ist eine Ernährungsanalyse interaktiv. Nachfolgend werden die verschiedenen Arten genannt und erläutert:

-       Genanalyse: Der Ernährungsplan wird anhand der körpereigenen Gene entwickelt. Die genetischen Eigenschaften bestimmen, wie man Nahrung verträgt und verwertet. Beispielsweise benötigen manche Menschen mehr Kalzium als andere. Dementsprechend kann aus den Gen-Variationen ein Profil abgeleitet werden, an dem man sich orientieren kann, um sich optimal zu ernähren.

-       Bioenergetische Analyse: Mit einer bioenergetischen Analyse kann bestimmt werden, welche Lebensmittel gut bzw. schlecht vertragen werden sowie welche Mikronährstoffe den Stoffwechsel ankurbeln.

-       Metabolische Analyse oder Stoffwechsel-Analyse: Mit Hilfe von Blutwerten und Angaben zu Vorlieben sowie Unverträglichkeiten wird analysiert, welche Lebensmittel am besten geeignet sind, um den individuellen Hormonhaushalt und Stoffwechsel wieder zu harmonisieren.

Noch einmal in Kürze zusammengefasst ist eine Ernährungsanalyse unausweichlich, um zu erfahren, wie es um die eigene Ernährung steht und ob die aktuellen medizinischen Erkenntnisse erfüllt werden. Des Weiteren gibt es verschiedene Arten von Ernährungsanalysen, die unterschiedliche Nutzen generieren. Doch wie läuft eine Ernährungsanalyse überhaupt ab?

Muss ich für eine Ernährungsanalyse zum Arzt und wie läuft sie ab?

Eine Ernährungsanalyse hat zum Ziel, die eigene Ernährung mit den aktuellen medizinischen Ernährungsstandards zu vergleichen und zu bewerten. Demnach sollte eine solche Analyse unbedingt von einem Experten durchgeführt werden, der sich bestens mit der Ernährung und dem menschlichen Körper auskennt.

Eine professionelle Ernährungsanalyse kann folglich nur von einem Arzt oder einem qualifizierten Heilpraktiker respektive Therapeuten durchgeführt werden.

Achtung: Vermeiden Sie tunlichst unseriöse Ernährungsanalysen von unqualifizierten Pseudo-Therapeuten. Eine unsachgemäß durchgeführte Ernährungsanalyse ist ineffektiv und kann gegebenenfalls sogar körperlichen Schaden anrichten. Vertrauen Sie auf seriöse Portale wie unseren Health Rise-Shop, in dem nur sorgfältig ausgewählte Therapeuten Ihre Dienste anbieten dürfen.

Eine Analyse läuft im Allgemeinen folgendermaßen ab:

-       Ernährungsprotokoll. Jede Ernährungsanalyse beginnt mit einem Fragebogen, in dem Sie ausführlich zu Ihrer Person, Ernährung, Gesundheit und Ihrem Lebensstil befragt werden. Diesen Fragebogen erhalten Sie entweder haptisch in Papierform oder in digitaler Form als PDF.

-       Besprechung der Ernährungsanalyse. Auf Grundlage des Ernährungsprotokolls wird eine fundamentale Analyse Ihrer Ernährung durchgeführt. Die Resultate werden dann mit Ihrem Arzt bzw. Therapeuten besprochen und es werden Empfehlungen ausgesprochen.

-       Schriftlicher Befund und Ernährungsplan. Abschließend erhalten Sie den Befund der Ernährungsanalyse samt eines individuell maßgeschneiderten Ernährungsplans, sofern eine ernährungsbedingte Erkrankung festgestellt wurde.

Da es verschiedene Arten von Ernährungsanalysen und unterschiedlich ausgebildete Therapeuten sowie Krankheitsbilder gibt, kann ein Ablauf von unserem genannten Ablauf durchaus abweichen.

Was kostet eine Ernährungsanalyse?

Eine fundierte Ernährungsanalyse wird von medizinischen Experten praktiziert und hat dementsprechend Ihren Wert. Darüber hinaus gibt es verschiedene Arten einer Ernährungsanalyse, was es zusätzlich erschwert, genaue Kosten für eine solche Analyse zu quantifizieren.

Die Preise für Ernährungsanalysen reichen je nach Art und Umfang von etwa 200 Euro bis rund 1.000 Euro. Während Sie eine einfache Analyse bereits ab 200 Euro durchführen können, werden Sie bei ausführlichen und umfangreichen Analysen mindestens 800 Euro auf den Tisch legen müssen.

Hinweis: Eine gewöhnliche Ernährungsanalyse ist in der Regel eine alternativ-medizinische Behandlung. In diesem Fall werden die Krankenkassen keine Kosten übernehmen. Wird eine Ernährungsanalyse vom Arzt angeordnet und dient einem Kurationsprozess, könnte dies anders sein. Am besten kontaktieren Sie Ihre Krankenkasse und haken einmal nach.

In jedem Fall gilt, dass Sie bei ernährungsbedingten Krankheiten oder einer ungesunden Ernährungsweise definitiv eine Ernährungsanalyse durchführen sollten, um entweder Erkrankungen zu lindern oder Ihre allgemeine Gesundheit zu fördern. Eine Investition in Ihren Körper und Ihre Gesundheit ist immer eine rentable Investition.

Gibt es Ernährungsanalysen online?

Eine Ernährungsanalyse ist ein Prozess, der durchaus auch digital ablaufen kann. Demzufolge gibt es zahlreiche Online-Angebote, bei denen Sie im Internet eine Analyse durchführen können.

Aber Achtung: Im Internet ist es immer schwierig, zu beurteilen, ob es sich bei dem Angebot auch um ein seriöses Angebot handelt. Online kann sich beinahe jeder als Arzt oder zertifizierten Therapeuten ausgeben. Deshalb empfehlen wir Ihnen, stets vertrauensvolle Portale wie den Health-Rise Shop zu nutzen, um kein unseriöses Angebot herauszusuchen.

Bei manchen Ernährungsanalysen wie beispielsweise der metabolischen Analyse kann es notwendig sein, den Arzt oder Therapeuten vor Ort zu treffen, da einige Untersuchungen durchgeführt werden müssen. In diesem Fall wird ein reines Online-Angebot schwer zu realisieren sein.

Die besten Angebote für Ernährungsanalysen in unserem Shop

Sie möchten Ihr Gewicht reduzieren, ernährungsbedingte Krankheiten behandeln bzw. lindern oder wissen, ob Sie sich gemäß der aktuellsten Ernährungsstandards ernähren?

Dann kommen Sie in unseren Health Rise-Shop und finden Sie die besten Angebote zum Thema Ernährungsanalysen. Die besten Preise in Ihrer Nähe.

_____________________________________________________________________

Verwendete Quellen:

https://de.wikipedia.org/wiki/Ern%C3%A4hrung

https://www.eusana.de/medizinische-checks/ernaehrungsanalyse.html

  

Was bedeutet eigentlich gesunde Ernährung und worauf muss man achten? Die Welt der Ernährung ist im stetigen Wandel und viele haben den Bezug zu einer gesunden Ernährung bereits verloren.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Analyse

Was bedeutet eigentlich gesunde Ernährung und worauf muss man achten? Die Welt der Ernährung ist im stetigen Wandel und viele haben den Bezug zu einer gesunden Ernährung bereits verloren.

Wir möchten Ihnen im Folgenden einmal näherbringen, was eine Ernährungsanalyse ist, warum sie sinnvoll ist und was eine Analyse kosten kann. Außerdem haben wir für Sie die besten Angebote zu Ernährungsanalysen hier im Health Rise-Shop.

Definition: Was ist eine Ernährungsanalyse?

Eine Ernährungsanalyse zielt darauf ab, eine umfang- und detailreiche Analyse der Ist-Situation Ihrer Ernährung bereitzustellen. Die Resultate der Ernährungsanalyse werden anschließend mit den aktuellen Erkenntnissen der Ernährungsmedizin abgeglichen, um festzustellen, ob und inwiefern Ihre Ernährung vom Idealbild abweicht.

Auf dieser Grundlage wird Ihnen ein individueller Ernährungsplan erstellt, der exakt Ihre Bedürfnisse und Mängel abdeckt. Eine gesunde Ernährung ist elementar für einen gesunden Körper und ein optimales Wohlbefinden.

Hätten Sie es gedacht: Eier aus Freilandhaltung enthalten im Vergleich zu Eiern aus der Käfighaltung ein Drittel weniger Cholesterin, ein Viertel weniger gesättigte Fettsäuren sowie doppelt so viel Omega 3 und sind dadurch die gesündere Alternative.

Das sind die Vorteile einer Ernährungsanalyse:

-       Optimaler Ernährungsplan. Auf Grundlage Ihrer Analyse erhalten Sie einen Ernährungsplan, der nicht nur individuell auf Sie abgestimmt ist, sondern auch nach den aktuellen Maßstäben der Ernährungsmedizin konzipiert wurde. Das garantiert einen maximalen Erfolg.

-       Unverträglichkeiten und Mängel. Falls Sie an ernährungsbedingten Mängeln leiden oder irgendwelche Unverträglichkeiten vorweisen, wird das in der Ernährungsanalyse ermittelt und durch einen optimierten Ernährungsplan berücksichtigt für eine optimale Gesundheit.

-       Individueller Nährstoffbedarf. Mit Hilfe einer Ernährungsanalyse wird Ihr individueller Bedarf an den unterschiedlichen Nährstoffen ermittelt, sodass Sie genau wissen, wie viel Eisen oder Kalzium Sie tatsächlich benötigen.

Eine Ernährungsanalyse ist vielseitig einsetzbar und kennt ebenfalls unterschiedliche Arten. In jedem Fall ist eine Ernährungsanalyse interaktiv. Nachfolgend werden die verschiedenen Arten genannt und erläutert:

-       Genanalyse: Der Ernährungsplan wird anhand der körpereigenen Gene entwickelt. Die genetischen Eigenschaften bestimmen, wie man Nahrung verträgt und verwertet. Beispielsweise benötigen manche Menschen mehr Kalzium als andere. Dementsprechend kann aus den Gen-Variationen ein Profil abgeleitet werden, an dem man sich orientieren kann, um sich optimal zu ernähren.

-       Bioenergetische Analyse: Mit einer bioenergetischen Analyse kann bestimmt werden, welche Lebensmittel gut bzw. schlecht vertragen werden sowie welche Mikronährstoffe den Stoffwechsel ankurbeln.

-       Metabolische Analyse oder Stoffwechsel-Analyse: Mit Hilfe von Blutwerten und Angaben zu Vorlieben sowie Unverträglichkeiten wird analysiert, welche Lebensmittel am besten geeignet sind, um den individuellen Hormonhaushalt und Stoffwechsel wieder zu harmonisieren.

Noch einmal in Kürze zusammengefasst ist eine Ernährungsanalyse unausweichlich, um zu erfahren, wie es um die eigene Ernährung steht und ob die aktuellen medizinischen Erkenntnisse erfüllt werden. Des Weiteren gibt es verschiedene Arten von Ernährungsanalysen, die unterschiedliche Nutzen generieren. Doch wie läuft eine Ernährungsanalyse überhaupt ab?

Muss ich für eine Ernährungsanalyse zum Arzt und wie läuft sie ab?

Eine Ernährungsanalyse hat zum Ziel, die eigene Ernährung mit den aktuellen medizinischen Ernährungsstandards zu vergleichen und zu bewerten. Demnach sollte eine solche Analyse unbedingt von einem Experten durchgeführt werden, der sich bestens mit der Ernährung und dem menschlichen Körper auskennt.

Eine professionelle Ernährungsanalyse kann folglich nur von einem Arzt oder einem qualifizierten Heilpraktiker respektive Therapeuten durchgeführt werden.

Achtung: Vermeiden Sie tunlichst unseriöse Ernährungsanalysen von unqualifizierten Pseudo-Therapeuten. Eine unsachgemäß durchgeführte Ernährungsanalyse ist ineffektiv und kann gegebenenfalls sogar körperlichen Schaden anrichten. Vertrauen Sie auf seriöse Portale wie unseren Health Rise-Shop, in dem nur sorgfältig ausgewählte Therapeuten Ihre Dienste anbieten dürfen.

Eine Analyse läuft im Allgemeinen folgendermaßen ab:

-       Ernährungsprotokoll. Jede Ernährungsanalyse beginnt mit einem Fragebogen, in dem Sie ausführlich zu Ihrer Person, Ernährung, Gesundheit und Ihrem Lebensstil befragt werden. Diesen Fragebogen erhalten Sie entweder haptisch in Papierform oder in digitaler Form als PDF.

-       Besprechung der Ernährungsanalyse. Auf Grundlage des Ernährungsprotokolls wird eine fundamentale Analyse Ihrer Ernährung durchgeführt. Die Resultate werden dann mit Ihrem Arzt bzw. Therapeuten besprochen und es werden Empfehlungen ausgesprochen.

-       Schriftlicher Befund und Ernährungsplan. Abschließend erhalten Sie den Befund der Ernährungsanalyse samt eines individuell maßgeschneiderten Ernährungsplans, sofern eine ernährungsbedingte Erkrankung festgestellt wurde.

Da es verschiedene Arten von Ernährungsanalysen und unterschiedlich ausgebildete Therapeuten sowie Krankheitsbilder gibt, kann ein Ablauf von unserem genannten Ablauf durchaus abweichen.

Was kostet eine Ernährungsanalyse?

Eine fundierte Ernährungsanalyse wird von medizinischen Experten praktiziert und hat dementsprechend Ihren Wert. Darüber hinaus gibt es verschiedene Arten einer Ernährungsanalyse, was es zusätzlich erschwert, genaue Kosten für eine solche Analyse zu quantifizieren.

Die Preise für Ernährungsanalysen reichen je nach Art und Umfang von etwa 200 Euro bis rund 1.000 Euro. Während Sie eine einfache Analyse bereits ab 200 Euro durchführen können, werden Sie bei ausführlichen und umfangreichen Analysen mindestens 800 Euro auf den Tisch legen müssen.

Hinweis: Eine gewöhnliche Ernährungsanalyse ist in der Regel eine alternativ-medizinische Behandlung. In diesem Fall werden die Krankenkassen keine Kosten übernehmen. Wird eine Ernährungsanalyse vom Arzt angeordnet und dient einem Kurationsprozess, könnte dies anders sein. Am besten kontaktieren Sie Ihre Krankenkasse und haken einmal nach.

In jedem Fall gilt, dass Sie bei ernährungsbedingten Krankheiten oder einer ungesunden Ernährungsweise definitiv eine Ernährungsanalyse durchführen sollten, um entweder Erkrankungen zu lindern oder Ihre allgemeine Gesundheit zu fördern. Eine Investition in Ihren Körper und Ihre Gesundheit ist immer eine rentable Investition.

Gibt es Ernährungsanalysen online?

Eine Ernährungsanalyse ist ein Prozess, der durchaus auch digital ablaufen kann. Demzufolge gibt es zahlreiche Online-Angebote, bei denen Sie im Internet eine Analyse durchführen können.

Aber Achtung: Im Internet ist es immer schwierig, zu beurteilen, ob es sich bei dem Angebot auch um ein seriöses Angebot handelt. Online kann sich beinahe jeder als Arzt oder zertifizierten Therapeuten ausgeben. Deshalb empfehlen wir Ihnen, stets vertrauensvolle Portale wie den Health-Rise Shop zu nutzen, um kein unseriöses Angebot herauszusuchen.

Bei manchen Ernährungsanalysen wie beispielsweise der metabolischen Analyse kann es notwendig sein, den Arzt oder Therapeuten vor Ort zu treffen, da einige Untersuchungen durchgeführt werden müssen. In diesem Fall wird ein reines Online-Angebot schwer zu realisieren sein.

Die besten Angebote für Ernährungsanalysen in unserem Shop

Sie möchten Ihr Gewicht reduzieren, ernährungsbedingte Krankheiten behandeln bzw. lindern oder wissen, ob Sie sich gemäß der aktuellsten Ernährungsstandards ernähren?

Dann kommen Sie in unseren Health Rise-Shop und finden Sie die besten Angebote zum Thema Ernährungsanalysen. Die besten Preise in Ihrer Nähe.

_____________________________________________________________________

Verwendete Quellen:

https://de.wikipedia.org/wiki/Ern%C3%A4hrung

https://www.eusana.de/medizinische-checks/ernaehrungsanalyse.html

  

Zuletzt angesehen